Sonntag, 28. Februar 2010

Das erste Gläschen...

hat die kleine Motte gestern bekommen.
Wir haben mit Möhrchen gestartet.
Die ersten Löffelchen wurden erst mal mit Stirnrunzeln quittiert.
Aber es ist schon ein wenig drin geblieben.
Ich bin schon gespannt, wie es heute läuft.
Wasser und Fencheltee mag sie schon mal gar nicht.
Ich kaufe heute mal einen Saft, den ich ihr mit Wasser mische.
Vielleicht klappt das Trinken dann auch.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen